Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kultur-Sonnabend – Das andere Klavierkonzert

28. Oktober 18:00 - 20:00

€15,00

Erleben Sie einen langen Sonnabend der Kultur.

Lesung 15:30 Uhr – Konzert um 18:00 Uhr

„Der Spaziergänger“ – DAS ANDERE KLAVIERKONZERT

gespielt und moderiert vom Pianisten Michael S. Seyfert

Der Pianist war langjährig als Moderator einer eigenen Radiosendung unterwegs und das lässt Einiges erwarten, wenn er seine Zuhörer mit auf eine spannende und zugleich interaktive Reise nimmt.

Vita des Pianisten Michael Seyfert: Mit 5 Jahren hat Michael angefangen Musik zu machen. Er begann, mit einem kleinen Spielzeugholzhammer auf den Klaviertasten herum zu hauen. Sein Vater hatte Mühe die Tasten wieder zu reparieren, nachdem Michael sie an den Enden beschädigt hatte. Da er jedoch schnell feststellen musste, dass das Spielen mit einem Hammer nicht so richtig funktionierte, fing er an, seine Finger zu benutzen.

Zu Michaels großem Glück, war sein Vater sehr musikalisch und hatte lange Klavierunterricht gehabt. So wurde er in den ersten Jahren von seinem Vater selbst unterrichtet.

Im Anschluss daran wurde sein Gehör und Gespür von dem bekannten Kirchenmusikdirektor Friedmar Bellmann in Pasewalk gefördert und geschliffen. Nach einigen Jahren Unterricht entschied sich M. Seyfert auch in die neue Schule der modernen Pop- und Klassikwelt einzudringen. Deshalb nahm er zusätzlich einige Jahre Klavier- & Synthesizerunterricht bei Curt Lewin, einem Kenner der klassischen und modernen Popwelt. Hier baute er nicht nur seine Fähigkeiten im Begleiten von Liedern aus, sondern erlernte auch das Komponieren eigener Stücke und Lieder. Hier hatte er ein Vorbild in seinem Ur-Ur-Urgroßvater Carl August Seyfert, der 1827 sein eigenes Choralbuch mit neu arrangierten Chorälen und auch eigens komponierten Chorälen und Stücken schrieb.

Während seiner Ausbildung zum Kommunikationselektroniker und der Fortbildung zum Netzwerkadministrator trainierte Seyfert leidenschaftlich seine Fähigkeiten vor allem autodidaktisch weiter und spielte, komponierte sowie improvisierte seine eigene Musik.

Lassen Sie sich von dem etwas anderen, untypischen Klavierkonzert überraschen.

Wollen Sie beide Veranstaltungen besuchen, bieten wir Ihnen die Kombi-Karte für 20 €.

 

Details

Datum:
28. Oktober
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
€15,00