Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Plattdeutsche Lesung

24. August 17:00

10,00€

Wir freuen uns wieder einmal den plattdeutschen Autoren Wolfgang Mahnke begrüßen zu können.

Mahnke, der 1937 in Malchin geboren und aufgewachsen ist, studierte in Rostock. 30 Jahre arbeitete er am Institut für Hochseefischerei und Fischverarbeitung in Rostock. Bis 1991 leitete er die Abteilung Fischereibiologie des Instituts. Danach machte er einen kurzen Abstecher zum „Institut für Seefischerei“ in Hamburg.

Als er 1993 in den Ruhestand trat, konnte er sich endlich seinem Hobby voll widmen. Immerhin hatte er schon als Oberschüler begonnen „up Platt“ Begebenheiten auf’s Papier zu bringen. Heute ist es der Computer, der ihm große Hilfe leistet. „Ich schreibe nach Plan, lege den Beginn, die Mitte und den Ausgang fest und dazwischen gibt es den roten Faden, den ich dann verfolge.“

Lassen Sie sich überraschen, worüber er dieses Mal berichtet.

Details

Datum:
24. August
Zeit:
17:00
Eintritt:
10,00€